Trixitt

Am 08.09.2022 begrüßten wir endlich das Team von Trixitt. Nachdem im vergangenen Schuljahr der Termin ausfiel, gab es nun die neue Chance. Wenn auch das Wetter nicht ganz mitspielte, ließen das Trixitt-Team und wir uns nicht aufhalten. In der Halle wurde kurzerhand alles aufgebaut, damit die Kinder einen actionreichen Tag erleben konnten. Ab 09:00 Uhr ging in der Wilsumer Sporthalle buchstäblich die Post ab. Marschroute des Trixitt-Teams war die Folgende: "Lasst uns heute einfach einen hammer Tag haben und uns und die Kids, die gesamte Schule, mal so richtig abfeiern!" 
Das ließen sich alle nicht zweimal sagen und nach einem gemeinsamen Warm-Up machten sich die SchülerInnen in ihren Klassen auf die Punktejagd. Ziel war es so viele Punkte wie möglich zu sammeln, damit am Ende die Schule ein hohe Gesamtpunktzahl erreicht. 
Die Stationen waren ein Weitsprung mit Zielwurf, eine Basketballstation, ein Luftkissenparcours, ein Menschenkicker und eine Rennstationen, bei der verschiedenste Läufe absolviert wurden. Neben einer Menge Anstrengung und richtig guter Stimmung für die Motivation stand im absoluten Vordergrund der Spaß! 
Die Bilder und vor allem die Kinder erzählen genug und am Ende erreichte die Schule eine ganze Menge Punkte und wurde für ihren besonderen Teamgeist und die Motivation gelobt! 
Vielen Dank an das Trixitt-Team, Herrn Klokkers und Frau Dreher für die tolle Organisation! 


Einschulung

 „Am Samstag den 27. August 2022 war es nun endlich so weit: 22 Schülerinnen und Schüler wurden eingeschult. Dank vielen Mitwirkenden gab es einen wunderschönen Gottesdienst in der alt-reformierten Kirche. Musikalisch eingerahmt wurde es von Herrn Nyboer an der Orgel und Frau Snieder auf der Querflöte. Pastorin Sylvia van Anken erzählte die schöne biblische Geschichte von Jakob, der im Traum Engel sieht, die Gott ihm schickte, um ihm in seinem Leben zur Seite zu stehen. So schickt Gott auch uns seine Engel um uns zu begleiten und zu beschützen, wenn etwas Neues auf uns zukommt und uns das vielleicht auch etwas Angst macht. Als Andenken an diesen Gottesdienst und als Start in einen neuen Abschnitt, bekamen die Erstklässler einen Schlüsselanhänger in Form eines Engels. Am Ende des Gottesdienstes liefen die Erstklässler mit ihrer Klassenlehrerin durch einen Spalier der Gottesdienstbesucher in Richtung Schule.“ 
Dort angekommen gab es eine Begrüßung durch die Schulleitung Frau Dreher und ein kleines Lied der Klasse 2. Endlich ging es in die Klasse zur ersten Unterrichtsstunde. In der Zwischenzeit durften die Eltern Kaffee trinken. Am Ende des Vormittags gab es neben der lang erwarteten Schultüte einen Fototermin.
 
Die Grundschule freut sich auf Euch und begleitet euch gerne auf dem neuen Weg!!


Neuigkeiten!!!

Wir haben auf der Homepage den Bereich "ELTERNBRIEFE" in den Bereich "ELTERN" umbenannt. Dort sind nun immer der aktuelle Elternbrief und aktuelle Formulare zu finden. Alle Elternbriefe findet man unter "ELTERN" -> "Elternbriefe". Alle Formulare findet man unter "ELTERN" -> Formulare. 
Einfach auf "Mehr erfahren" klicken und durchstöbern.

NEUES SCHULVIDEO

Hallo, du willst sehen, wie unsere Schule eigentlich aussieht?
Begib dich doch auf die Reise mit unserem  Freund Mucki. Einfach rechts auf den Link „Schulvideo“ klicken.

Veröffentlichung aktualisierter Hygieneregeln

Unter dem folgenden Link finden Sie die aktualisierten Hygieneregeln der Schule. Diese werden dauerhaft auf der Homepage unter dem Reiter "MEHR" - "Konzepte" zu finden sein. 

Hier finden Sie die neuen Regeln für den Schulbesuch: